Erbsen-Minz Aufstrich

Zutaten:

Monate: , , , , , , ,

Trockene grüne Erbsen über Nacht einweichen und dann gar kochen. Pinienkerne oder Mandeln in der Pfanne ohne Öl rösten. Zwiebeln in Olivenöl anbraten. Alles zusammen mit Zitronensaft, Zitronenschale, Honig und einigen zweigen Minze pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Grüne Erbsenpaste

Zutaten:

Monate: , , , , , , , , , , ,

Trockene grüne Erbsen über Nacht einweichen und 2-3 Stunden weichkochen und pürieren. Fein geschnittene rote Paprika hinzugeben und mit Dill und Oregano (je nach Verfügbarkeit getrocknet oder frisch) sowie Miso, Sojasauce, Apfelessig und evtl Majonaise würzen und mit Salz abschmecken.