Hummus mit sonnengetrockneten Tomaten

Zutaten:

Monate: , , , , , , , , , , ,

Etwa 200 g Kichererbsen über Nacht in Wasser einweichen und in ca. einer Stunde fertig garen. Alternativ kann man eine Dose (425 g) Kichererbsen verwenden. Aqua faba (das Abtropfwasser) nicht verwerfen! 4 Knoblauchzehen hacken und 60 g sonnengetrocknete Tomaten in Streifen schneiden.

Zusammen mit 50 g Tahini, 1 TL (grobem) Salz (auch lecker: Räuchersalz), 4 EL Olivenöl, dem Saft von zwei Zitronen, frischer Petersilie nach Belieben und getrocknetem Oregano pürieren. Während des Pürierens kann so viel Aqua faba zugegeben werden, bis die Konsistenz zäh-cremig wird (können durchaus >100 ml sein).  Dazu macht sich zum Beispiel auch eine Messerspitze scharfes Paprikapulver hervorragend!